...und die Monster rocken doch...

...und zwar im frischen Frühlingsgrün!

Ihr Lieben,
ich musste es schon wieder tun! 
Was? Den nächsten Rock nähen!
Wieder "MyHedy" von Petit et Jolie! Nachdem der erst sooo toll saß, habe ich mich jetzt an ein Streichelstöffchen gewagt:

Rudes von Käpynen (Baumwolljersey). Den Stoff hatte ich schon vor längerem bei Evlis Needle ergattert.



Nun hatte ich bei Dany von pink in my mind gesehen, das es sehr wohl funktioniert, davon einen Rock zu nähen. Ich hatte Zweifel, ob nicht die Monsterchen zu groß sind und irgendwie nicht passen würden!

Okay, das Schneiden war eher ein Puzzelspiel! Der Kater hat seinen Teil dazu beigetragen! Kaum irgendwie das Schnittmuster platziert, musste es von ihm "erlegt" werden! Aber das kenne ich ja nun schon!

Auch war ich mir nicht so sicher, ob das mit der Größe passen würde. Der erste Rock ist ja aus Sweat gewesen. Aber auch hier! Perfekte Passform! Gr. 36 ist also echt perfekt für mich!

Diesmal habe ich mit Paspelband gearbeitet: hinten an der Passe und vorne bei den Kellerfalten. Ich weiß noch nicht so genau, ob wir Freunde werden. Ich liebe ja die Mäusezähnchenbänder! Aber ich kann die nicht NUR verarbeiten! ;)

Den ersten Rock hatte ich ja später nochmals mit Schleifchen und Holzperlen getunt!
Hier habe ich Knöpfe und ebenfalls die Holzperlen benutzt!



Und was meint Ihr dazu?
Da der Rock für mich ist, gehts ab damit zu RUMS.

Alles Liebe, Sandra

Kommentare

  1. Der Hammer! Klasse! Ich hatte auch am Stoff überlegt, mich aber nicht ganz durchgerungen! Den Schnitt brauche ich ganz dringend, wenn's den in riesig auch gibt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, dankeschön Sandra!!! Die Rudes sind bei Izela gerade im Angebot, leider nur in mint und berry! Muss kämpfen, dass ich nicht wieder schwach werde! Und das E-Book geht von Gr. 34 - 48 und man kann die Rock in 2 Längen nähen, ich hab die kurze gewählt, weil ich ja nur 1,60m bin, da ist der kurze Rock auch lang genug^^ :).

      Löschen
  2. Coole Idee!
    Gefällt mir total super, dein My Hedy.
    Und die Länge ist genau richtig. Hast du irgendwo gekürzt?? Ich hab meinen hier schon zugeschnitten liegen, bin aber auch nur 1,56 groß.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      dankeschön!
      Ich habe die kurze Version genäht und dann aber beim Saum nach Gefühl geschnitten (oder eher was der Stoff halt her gegeben hat! ;) ).
      Dieser ist also ein ganz klein wenig kürzer als der erste MyHedy.
      LG Sandra

      Löschen
  3. Klasse! Die Farbe ist der Hammer. Ich mag den Hedy-Rock auch sehr.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Doris,
      dankeschön!!! <3 Das freut mich!!!
      LG Sandra

      Löschen
  4. Ich liebe den Schnitt, konnte mich aber noch nicht dazu durchringen ihn zu kaufen... Schaut aber auch aus so einem so besonderen Stoff total klasse aus...

    LG Nunni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nunni,
      ich kann ihn Dir nur wärmstens empfehlen! Der Schnitt ist superklasse! Einfach und schnell zu nähen und sehr wandelbar! :) Muss mich echt bremsen, das ich nicht schon den nächsten nähe...

      LG Sandra

      Löschen
  5. Richtig klasse! Der Rock ist der Hammer! Tolles Schnitt und super Stoff :) der Schnitt muss ich unbedingt haben hoffe das es Anfänger tauglich ist!

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön Kasik a,
    ja, er ist auf jeden Fall anfängertauglich! Es ist alles total klasse mit Bildern erklärt und schnell und einfach zu nähen!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kleiner Stier...

Herr Bieber

Käthes Schwester von Konfetti Patterns